asks Boksteen

Wie setzt sich der Beleihungswert einer Immobilie zusammen?

Wie setzt sich der Beleihungswert einer Immobilie zusammen?

Antwort

Der Beleihungswert, ist der Wert einer Kreditsicherheit, von dem mit hoher Wahrscheinlichkeit erwartet
werden kann, dass er sich langfristig zu jedem beliebigen Zeitpunkt realisieren lässt. Der Beleihungswert kann die absolute Obergrenze sein, bis zu der ein Kreditinstitut aufgrund interner Vorschriften Darlehen gewähren darf. Er beschreibt den Wert des Objektes aus Sicht eines Kreditinstituts, das dieses Objekt über einen längeren Zeitraum finanzieren soll.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben:

Du bist eingeloggt als . Abmelden »

Haus oder Wohnung zu verkaufen / zu vermieten? » Wir kümmern uns darum!